Deutsch
Grosse Auswahl an Komplett - Solaranlagen 0.5 bis 20kWp
Jetzt stöbern!
News
  • Tesla Powerwall
    Die Wechselrichter in unseren Solaredge basierten Komplettsolaranlagen werden mittels Firmwareupdate mit dem Testla Powerwall zusammenarbeiten.

Newsblog

RSS Feed Abonnieren
Solarstrom für Pokemon Autor: admin | 29.07.2016

In Birr vor der reformierten Kirche gibt es nun Solarstrom für Pokemonspieler – witzige Idee eines AKW-Gegners.



Druckluftspeicher Autor: admin | 28.07.2016

Tief in einem Berg wird ein Druckluftspeicher für das Speichern erneuerbarer Energien getestet.




Tesla – geht in die Offensive Autor: admin | 27.07.2016

Nach dem in den Medien hinlänglich ausgeschlachteten Unfall eines Tesla und seinem Autopiloten, sucht Tesla nach Ansätzen seinen Ruf wieder aufzupolieren.



Solar Impuls 2 in Abu Dhabi Autor: admin | 26.07.2016

Um 2.05 in der Früh ist Solar Impuls 2 mit Bertrand Piccard am Steuer sicher in Abu Dhabi gelandet.



Solar Impuls beendet den Rekord Autor: admin | 25.06.2016

Der Solarflieger ist nun auf seiner letzten Strecke von Kairo nach Abu Dhabi – damit ist die Weltumrundung mit einem Solarflugzeug dann geglückt.



Fessenheim – Teilsieg? Autor: admin | 22.07.2016

Nicht ganz! Aufgrund von gefälschten Sicherheitszertifikaten haben die Anwohnerstaaten von Blog 2 nichts mehr zu befürchten. Der wurde von der Atomaufsichtsbehörde abgestellt.



UN-Bericht Rohstoffabbau Autor: admin | 21.07.2016

Der weltweite Rohstoffabbau hat sich in den letzten 45 Jahren mehr als verdreifacht und wer im Regelfall nichts davon hat, sind die Länder mit den Rohstoffen.




Wahlen in Japan Autor: admin | 20.07.2016

Ein unabhängiger Kandidat wird im Süden Japans neuer Gouverneur – sein Wahlmotto „keine Atomkraft“.



Photovoltaik Mikrostromnetz Autor: admin | 19.07.2016

Mikrostromnetze mit Solaranlagen können Stromprobleme in Afrika und in der Wüste lösen, Accenture führt dies erfolgreich vor.



Ungarische AKW Anlage Autor: admin | 18.07.2016

Unbemerkt von der schweizerischen Öffentlichkeit wurde letzte Woche 100 Kilometer von Budapest entfernt, kurzfristig ein Reaktorblock abgeschaltet.